Josef Wagners Wahlspruch lautete früher: „Am liebsten möchte ich alle Instrumente gleichzeitig spielen.“ Da er aber das Schwabenalter überschritten hat, ist er jetzt gescheit genug, sich nur auf das Wichtigste zu konzentrieren: Die Flöte (und ihre nächsten Verwandten). In deren Geheimnisse weiht er professionell auch Interessierte ein. Seine jugendliche Obsession ist ihm geblieben und sublimiert sich in der Erstellung von Ausstellungs- und Museumskonzepten für Musikinstrumentensammlungen.